Workshop

Kapap Concept

Kontrolltechniken

Schwerpunkt im KAPAP Concept ist das Training und die Ausbildung der defensiven und offensiven Fähigkeiten von operativen Kräften.
Der Seminarinhalt basiert auf einem Trainingsprogramm, dass bei Justiz-, Polizei-, Sicherheits- und Militäreinheiten Anwendung findet.
Zentrales Ziel des Workshops ist es, die Kontrolle über den Angreifer (Situation) alleine oder im Team zu bekommen.

Inhalte des Workshops
=====================
Grundlagen
Body Control
Arm Control
Head Control
Take Down
Ground Control
Teamtraining
Stress- und Aggressionsdrills

Datum: 21.03.2020
Uhrzeit: 10 – 14 Uhr
Ort: Turnsaal der Volksschule, Kirchenplatz 11, 7341 Markt St. Martin
Preis: 60 Euro

Die Teilnahme am Workshop ist nur mit Anmeldung möglich und ist für Erwachsene ab 18 Jahren vorgesehen.
Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.
Für den Workshop benötigen Sie Hallenschuhe, Sportbekleidung und wenn vorhanden Tiefschutz.

Sie können sich hier direkt Online für den Workshop anmelden.

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken der Teilnehmerinnen im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Workshop.



Ich behalte mir vor, Personen, die ich charakterlich für ungeeignet halte, abzuweisen.
Ich unterrichte nicht die Leute, vor denen wir uns eigentlich schützen wollen!

X